Am 2.Spieltag führte die Reise zum Absteiger aus der KOL VfL Querfurt, Die Querfurther machten gleich ab der ersten Minute Druck,und so dauerte es nur bis zur 4.Minute wo der Ball im Tollwitzer Tor einschlug,danach entwickelte sich ein Spiel wo es hin und her ging.In der 44.Minute mussten die Tollwitzer den nächsten Rückschlag hinnehmen unser Torwart J.Müller flog mir einer Roten Karte vom Platz. In der 2.Halbzeit vergab Querfurt viele gute Möglichkeiten kläglich,aber sie schafften es dann doch noch auf 2:0 zuerhöhen. P.Heklau gelang zwar noch der Anschlusstreffer,aber zu mehr reichte es dann leider doch nicht mehr. 

 

 
1:0 (5') Carlo Wenger
2:0 (51') Marco Martini
2:1 (69') Philipp Hecklau